ÖFB-Team rutscht einen Platz ab

Aufmacherbild

Österreichs Fußball-Nationalteam hat in der FIFA-Weltrangliste einen Platz eingebüßt. Die rot-weiß-rote Auswahl ist nun auf Platz 55 zu finden, im Vormonat bekleidete man noch den 54. Rang. Unter den besten zehn gab es aufgrund der geringen Anzahl von Spielen keine Veränderung. So liegt weiter Welt- und Europameister Spanien in Front, Deutschland ist den Iberern aber auf den Fersen gefolgt von Kolumbien. Zum ersten Mal seit zweieinhalb Jahren ist die USA als 19. wieder in den Top 20.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen