ÖFB bleibt 71. in FIFA-Ranking

Aufmacherbild
 

Nach dem 3:1-Heimsieg gegen Finnland belegt das ÖFB-Nationalteam in der FIFA-Weltrangliste weiterhin den 71. Platz. In Europa liegt Österreich derzeit auf Rang 33. Spitzenreiter bleibt Welt- und Europameister Spanien. Den 2. Platz belegen seit Mittwoch wieder die Niederlande, die mit einem 3:2-Sieg gegen England unseren Nachbarn Deutschland überholen. Zurück in den Top-10 ist Argentinien: Die Südamerikaner verbessern sich mit einem 3:1-Sieg gegen die Schweiz vom 11. auf den 8. Platz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen