Daum: Nicht gesprächsbereit

Aufmacherbild

Alles deutet darauf hin, dass die Gerüchte, Christoph Daum könnte der nächste Teamchef des österreichischen Nationalteams werden, völlig aus der Luft gegriffen sind. Im "kicker" stellt der Deutsche klar: "Fakt ist: Ich habe mit keinem vom ÖFB gesprochen und wäre auch keinesfalls gesprächsbereit, solange da ein Kollege im Amt ist. Das wäre ja pervers." Der Trainer weiter: "Didi Constantini hat dort gute Arbeit geleistet, alles Weitere entzieht sich meiner Kenntnis."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen