Brasiliens Presse würdigt ÖFB

Aufmacherbild
 

"Auch wenn sie nicht für die WM-Endrunde 2014 qualifiziert war, ist Österreich aktuell eine der herausragendsten Nationalmannschaften in Europa." So lautet eine der brasilianischen Pressestimmen ("Terra Brasil") nach Österreichs 1:2-Niederlage gegen den Rekordweltmeister. "Das Spiel war ausgeglichen und die Österreicher zeigten, dass sie derzeit eine gute Phase haben, in der sie auch die Euro-Gruppe G mit Schweden und Russland anführen", schrieb etwa auch "Zero Hora".

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen