Koller: "Alaba wird noch besser"

Aufmacherbild
 

Nach seinem Treffer beim 1:0 gegen Irland findet David Alaba kaum Worte. "Das war Emotion pur! Das kann man nicht beschreiben", erklärt der 21-Jährige nach seinem fünften Tor in der WM-Quali. "Was er leistet, ist wirklich unglaublich, aber mir gehen schon langsam die Superlative aus", lobt Marc Janko. Für Teamchef Koller hat Alaba noch Luft nach oben: "Wenn er ein paar Jährchen auf dem Buckel hat, wird er noch stärker werden. Dann hat er noch mehr Erfahrung, kann das Spiel noch mehr lenken."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen