AUT-GER mit 47.000 ausverkauft

Aufmacherbild

Der WM-Quali-Schlager Österreich-Deutschland zieht erwartungsgemäß bei den Fans. Das Happel-Stadion wird am Dienstag aber mit "nur" 47.000 Fans ausverkauft sein. Das ganze Potenzial des Ovals (50.000) kann unter anderem aufgrund der TV-Doppelproduktion nicht ausgeschöpft werden. Gemäß Bernhard Neuhold, ÖFB-Direktor für Organisation und Finanzen, hätten noch zehntausende zusätzliche Karten abgesetzt werden können. Trotz 1.000 Sicherheitskräften gilt die Partie nicht als Hochrisiko-Spiel.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen