Altach zittert, Admira stark

Aufmacherbild

Der SCR Altach zittert sich in der ersten Cup-Runde weiter. Die Vorarlberger gewinnen nach Verlängerung in Wattens mit 4:2. Zum Matchwinner wird Neuzugang Darijo Pecirep mit einem Doppelpack in der Verlängerung. Vorwärts Steyr gelingt bei Austria Klagenfurt ein 3:1-Sieg. Der Floridsdorfer AC, der in die Erste Liga aufgestiegen ist, gewinnt in Schwechat mit 4:1. In exzellenter Form präsentiert sich die Admira, die dem FC Lendorf nicht den Hauch einer Chance lässt und mit 7:0 gewinnt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen