FAC will Cup-Spiel genießen

Aufmacherbild

Erstmals seit 1947 (0:1 gegen Wacker Wien) steht der FAC im ÖFB-Cup-Viertelfinale. Beim Gastspiel in Grödig können die Wiener laut Trainer Hans Kleer unbeschwert auftreten: "Wir wollen die Partie genießen, können nur überraschen." Stürmer-Routinier Lukas Mössner weiß aus Paschinger Zeiten, dass Sensationen möglich sind: "Wenn ich von unserem Cupsieg 2013 eine Erkenntnis mitnehmen konnte, dann dass du in Österreich an einem guten Tag gegen jeden Verein bestehen und das Spiel gewinnen kannst."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen