Zidane Nachwuchstrainer bei Real

Aufmacherbild
 

Der Franzose Zinedine Zidane wird laut spanischen Medien ab der nächsten Saison eine Junioren-Mannschaft von Real Madrid betreuen. Der ehemalige Weltfußballer spielte von 2001 bis 2006 für Real, zwei seiner Söhne spielen bereits im Nachwuchsteam des spanischen Rekordmeisters. Weiters wird berichtet, dass der 40-Jährige und persönliche Berater von Real-Boss Florentino Perez im Falle einer früheren Trennung von Real-Coach Jose Mourinho als Interimscoach der "Königlichen" vorgesehen sei.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen