Notoperation bei Tito Vilanova

Aufmacherbild
 

Der Gesundheitszustand von Ex-Barca-Trainer Tito Vilanova dürfte sich verschlechtert haben. Wie der spanische Radiosender "RNE" berichtet, musste sich der 45-Jährige im Krankenhaus Quiron in Barcelona einer Notoperation unterziehen. Er war dort bereits seit vergangenem Freitag in Behandlung. Vilanova leidet seit Ende 2011 an Ohrspeicheldrüsenkrebs. Im Juli 2013 zwang ihn die Krankheit nach nur einer Saison auch zur Niederlegung seines Traineramtes.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen