Valencia holt Vizeweltmeister

Aufmacherbild

Der FC Valencia gibt die Vollendung eines lange geplanten Wunschtransfers bekannt. Der La-Liga-Klub hat sich mit Benfica Lissabon geeinigt und holt den argentinischen Nationalspieler Enzo Perez. Der 28-jährige Mittelfeldspieler wird nach Angaben der Spanier nach einem medizinischen Check am Freitag offiziell verpflichtet. Die Ablösesumme soll laut Medienberichten rund 25 Millionen Euro betragen. Perez hat zehn Tore und 18 Assists in den 114 Pflichtspielen für Benfica zu Buche stehen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen