Barca hat seinen neuen Coach

Aufmacherbild
 

Die Suche nach einem Nachfolger für den krebskranken Tito Vilanova scheint beendet. Gerardo "Tata" Martino wird neuer Trainer des FC Barcelona. Der 50-jährige Argentinier unterschreibt laut Medien einen Vertrag über drei Jahre und wird am Dienstag in Barcelona erwartet. Die Übereinkunft wurde per Video-Konferenz getroffen. Martino, zuletzt bei den Newell's Old Boys in Rosario tätig, bringt mit Elvio Paolorroso (Co-Trainer) und Jorge Pautasso (Konditionstrainer) seinen Betreuerstab mit.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen