Medien: Sahin auf die Insel

Aufmacherbild

Spanischen Medien zufolge wechselt Nuri Sahin von Real Madrid zu einem "großen Klub" in der Premier League. Der 24-Jährige soll nach einer Saison auf Leihbasis aber wieder nach Madrid zurückkehren, weil Jose Mourinho weiterhin mit ihm plant. "Wenn er die Möglichkeit hat, woanders zu spielen, kann er gehen. Er hat hier in der letzten Saison kaum Minuten absolviert", so der Portugiese. Vieles spricht für einen Wechsel zum FC Arsenal. Doch auch Tottenham und ManUnited sollen interessiert sein.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen