C. Ronaldo will "Ballon d'Or"

Aufmacherbild
 

Cristiano Ronaldo will den Titel "Weltfußballer des Jahres" zum zweiten Mal nach 2008 verliehen bekommen. "Den Goldenen Ball zu gewinnen, würde mir sehr viel bedeuten", sagt der Star von Real Madrid bei "ESPN". Der 27-Jährige würde eine Auszeichnung gerecht finden: "Die spanische Liga ist die schwerste der Welt. Wir haben mit dem FC Barcelona einen großen Rivalen und wir waren die Besten." Zuletzt war der "Ballon d'Or" drei Mal in Folge an den Argentinier Lionel Messi gegangen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen