Ronaldo: "Lasst mich in Ruhe"

Aufmacherbild

Real-Madrid-Star Cristiano Ronaldo hadert nach einer Saison ohne Titel zusätzlich mit der schlechten Presse über seine Person und wendet sich daher per Videobotschaft an seine Fans. "Die Presse hat in den letzten Wochen versucht, Müll über mich zu verbreiten. Dass ich jeden Tag eine neue Freundin habe und dass ich dies und jenes tun würde. Lasst mich einfach in Ruhe", fordert der Portugiese. "Versucht nicht, mein Image zu ruinieren. Das wird nicht funktionieren", so Ronaldo.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen