Reyes drängt Bürgermeister ab

Aufmacherbild
 

Dumme Aktion von Jose Antonio Reyes vom FC Sevilla. Der Stürmer hat auf der Autobahn ein anderes Fahrzeug durch dichtes Auffahren zum Spurwechseln aufgefordert und fast gänzlich von der Fahrbahn gedrängt, bevor er ausstieg um den Lenker zur Rede zu stellen. Zu Reyes' Unglück war sein Gegenüber der Bürgermeister von Sevillas Nachbarort El Coronil, dessen Beifahrer die Attacken des Fußballers filmte. Dem 31-Jährigen drohen nun strafrechtliche Konsequezen und eine Sanktion seines Klubs.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen