Real-Spieler entschuldigen sich

Aufmacherbild

Nach der bitteren 0:4-Niederlage im Derbi madrileno gegen Atletico entschuldigen sich die unterlegenen Spieler von Real. "Als erstes möchte ich mich bei den Fans dafür entschuldigen, dass wir nicht gut genug waren. Die Gegner waren besser und wir müssen ihnen gratulieren", meinte Dani Carvajal nach dem Spiel. Karim Benzema schlug in dieselbe Kerbe und sagte: "Wir entschuldigen uns bei den Fans und den Leuten, die den Fußball mögen, denn alles war ein Desaster."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen