Rami nie wieder für Valencia

Aufmacherbild

Adil Rami wird wohl nie wieder für den FC Valencia auflaufen. Der Verteidiger äußerte sich gegenüber dem Radiosender "Cadena SER" abfällig über seine Teamkollegen und Coach Miroslav Djukic. Zunächst wurde der Franzose aus dem Kader für das Liga-Spiel in Granada (Mi., 20 Uhr) gestrichen. "Supedeporte" berichtet nun, dass sich die Klubführung darauf geeinigt hätte, Rami für unbestimmte Zeit zu suspendieren und sein Gehalt einzufrieren. Djukic soll Rami nie wieder im Valencia-Dress sehen wollen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen