Puyol deutet Karriereende an

Aufmacherbild
 

Carles Puyol könnte mit seinem Abschied vom FC Barcelona auch seine Profi-Karriere beenden. "Um ehrlich zu sein, im Augenblick könnte ich für keinen Club spielen", sagt der 36-Jährige in Bezug auf seine Knieverletzung. "Wenn das bei Barca nicht ging, wird es anderswo auch kaum möglich sein." Der Spanier will seine Verletzung auskurieren und dann über seine Zukunft entscheiden. Puyol hatte Anfang März angekündigt, seinen langjährigen Klub aufgrund der Verletzungen zu Saisonende zu verlassen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen