Puyol wechselt ins Management

Aufmacherbild
 

Carles Puyol bleibt dem FC Barcelona auch nach seinem Karriereende erhalten. Der langjährige Kapitän wird ab kommender Saison im Management der Katalanen tätig sein. Er wird Assistent von Sportdirektor Andoni Zubizarreta. "Ich habe im Fußball immer mein Bestes gegeben und das werde ich auch weiter tun. Jetzt brauche ich etwas Zeit, um mein Knie zu kurieren und danach freue ich mich auf diese neue Aufgabe in meinem Leben", meint der 36-Jährige, der fast 400 Ligaspiele für Barca absolvierte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen