Mathieu bleibt bei Valencia

Aufmacherbild
 

Jérémy Mathieu bleibt dem FC Valencia erhalten. Der Innenverteidiger verlängert seinen Vertrag bei den "Fledermäusen" bis Juni 2017. Der Kontrakt soll angeblich auch eine Ausstiegsklausel (20 Millionen Euro) enthalten. Der 29-Jährige französische Nationalspieler war zuletzt auch bei Barca und den Bayern im Gespräch. "Soweit ich weiß, ist Thiago Silva Barcas Priorität, ich war nur Nummer vier oder fünf auf der Liste", so Mathieu gegenüber "L'Equipe".

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen