Barca-Coach Martino rotiert

Aufmacherbild
 

Der FC Barcelona will auch in der elften Runde von La Liga ungeschlagen bleiben und die Tabellenführung erfolgreich verteidigen. Die Katalanen müssen am Dienstag (22 Uhr, LIVE bei LAOLA1.tv) auswärts gegen Celta Vigo antreten. Spanische Medien berichten, dass Trainer Tata Martino im Vergleich zum 2:1-Sieg im Clasico gegen Real Madrid einige Änderungen vornehmen wird. Gerard Pique bekommt etwa eine Pause. Auch Xavi Hernandez und Andres Iniesta dürften nicht von Beginn an dabei sein.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen