Real-Remis im Auftakt-Schlager

Aufmacherbild
 

Real Madrid startet in die neue La-Liga-Saison mit einem Unentschieden gegen den FC Valencia. Im heimischen Stadion bringt Gonzalo Higuain die Madrilenen schon nach zehn Minuten in Front, Jonas kann in Minute 42 ausgleichen. In Hälfte zwei drückt Real auf das zweite Tor, scheitert jedoch an der Latte (Higuain, 65.) oder am guten Valencia-Keeper Diego Alves. Ein Torfestival gibt es in Bilbao zu sehen. Im Heimspiel gegen Betis holt Athletic einen 0:3-Rückstand auf, verliert aber noch 3:5.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen