Falcao schießt Bilbao ab

Aufmacherbild
 

Stürmerstar Falcao avanciert beim La-Liga-Spiel zwischen Atletico Madrid und Athletic Bilbao zum Matchwinner. Der Brasilianer bringt sein Team im Duell der beiden Europa-League-Finalisten des Vorjahres nach 20 Minuten in Front. Noch vor der Pause erhöht er auf 2:0 (42.). Sein dritter Treffer in Minute 59 bedeutet die Entscheidung. In der 81. Minute wird er unter frenetischem Applaus aus dem Spiel genommen. Sein Ersatz, Tiago, sorgt drei Minuten später für den 4:0-Endstand.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen