HSV an Barca-Juwel interessiert

Aufmacherbild

Der Hamburger SV hat Interesse an Alen Halilovic vom FC Barcelona. "Wir haben die Fühler nach ihm ausgestreckt. Er ist auf unserem Radar", bestätigt HSV-Sportdirektor Peter Knäbel der "Morgenpost". Laut "El Comercio" stehen die beiden Klubs schon in Verhandlungen. Der 19-jährige Mittelfeldspieler, der der jüngste kroatische Nationalspieler aller Zeiten ist, hat bei den Katalanen noch einen bis 2019 reichenden Vertrag. Medien mutmaßen ein Leihgeschäft.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen