HSV an Barca-Juwel interessiert

Aufmacherbild
 

Der Hamburger SV hat Interesse an Alen Halilovic vom FC Barcelona. "Wir haben die Fühler nach ihm ausgestreckt. Er ist auf unserem Radar", bestätigt HSV-Sportdirektor Peter Knäbel der "Morgenpost". Laut "El Comercio" stehen die beiden Klubs schon in Verhandlungen. Der 19-jährige Mittelfeldspieler, der der jüngste kroatische Nationalspieler aller Zeiten ist, hat bei den Katalanen noch einen bis 2019 reichenden Vertrag. Medien mutmaßen ein Leihgeschäft.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen