Mallorca wahrt Überlebenschance

Aufmacherbild
 

Real Mallorca kämpft in beeindruckender Manier um den Verbleib in La Liga. Zum Abschluss des 36. Spieltags gewinnen die Kicker von der Ferien-Insel ihr Heimspiel gegen Real Betis mit 1:0 und geben die Rote Laterne wieder an Celta de Vigo ab. Nach überfallsartigen Angriffen in der Anfangsphase trifft Hemed (21.) zum letztlich entscheidenden Tor. Der Israeli scheiterte kurz davor noch an der Latte. In der Tabelle fehlen den Mallorquinern damit drei Punkte auf Rang 17, Betis bleibt Siebter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen