Kantersieg für Betis bei Granada

Aufmacherbild
 

Real Betis wahrt seine Chancen auf einen internationalen Startplatz. Die "Verdiblancos" setzen sich zum Auftakt der 30. La-Liga-Runde mit 5:1 (3:0) bei Granada durch. Ruben Castro glänzt mit einem Doppelpack und hält nun bereits bei 15 Saisontreffern. Beim Stand von 1:4 sieht Granadas Guilherme Siqueira Gelb-Rot (79.) Betis schiebt sich damit vorübergehend auf Rang fünf. Granada ist 16., der Vorsprung auf die Abstiegsränge beträgt vier Punkte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen