Barca schlägt Real Sociedad 2:1

Aufmacherbild
 

Barcelona bleibt in der Primera Division weiter sieben Punkte hinter Spitzenreiter Real Madrid. Die Katalanen, die einige Stammspieler schonen, gewinnen in der 22. Runde verdient mit 2:1 gegen Real Sociedad. Startelf-Debütant Cristian Tello (9.) und Leo Messi (72.) treffen für die Truppe von Pep Guardiola, Carlos Vela (74.) kann nur noch verkürzen. Das viertplatzierte Levante muss sich mit einem 1:1 gegen Racing Santander begnügen. Mallorca schlägt Aufsteiger Betis 1:0.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen