Sieg für Rapids EL-Gegner

Aufmacherbild

Der FC Villarreal eröffnet die zweite La-Liga-Runde mit einem 3:1-Heimsieg über Espanyol Barcelona. Die "U-Boote" müssen zum Start der Partie eine kalte Dusche hinnehmen. Felipe Caicedo startet gut, umkurvt Keeper Alphonse Areola und schiebt zur Führung für die Gäste ein (5.). Soldado (67.) gleicht nach Seitenwechsel aus. Joker Cedric Bakambu trifft aus spitzem Winkel (87.) und in der Nachspielzeit aus kurzer Distanz (90+4.) noch zum ersten Saisonsieg für Rapids Europa-League-Gruppengegner.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen