Real verliert bei Sociedad

Aufmacherbild

In der zweiten La-Liga-Runde leistet sich mit Real Madrid der erste Titelkandidat eine Niederlage. Die Hauptstädter legen bei Real Sociedad durch Ramos (6.) und Bale (11.) einen Traumstart hin, brechen in der Folge defensiv aber völlig auseinander. Martinez (35.) und Zurutuza (41.) gleichen noch vor der Pause aus. Nach dem Seitenwechsel trifft erneut Zurutuza (65.), ehe der eingewechselte Vela (76.) den 4:2-Endstand besorgt. Iker Casillas: "Ab der 15. Minute haben wir schrecklich gespielt."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen