Keine Tore beim Simeone-Debüt

Aufmacherbild

Diego Simeone bekommt bei seinem ersten Einsatz auf der Trainerbank von Atletico Madrid keine Tore zu sehen. Der Argentinier darf sich dennoch über einen Punktgewinn seines Teams freuen, das beim starken FC Malaga ein 0:0 erreicht. Die Gastgeber sind über 90 Minuten betrachtet das gefährlichere Team, scheitern aber immer wieder an der gut eingestellten Madrider Defensive. In der Tabelle ändert sich folglich wenig. Atletico belegt mit 20 Punkten Platz 10, Malaga ist mit 25 Zählern Sechster.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen