Arbeitssieg für FC Barcelona

Aufmacherbild
 

Der FC Barcelona beginnt die Mission Titelverteidigung in La Liga mit einem mühsamen 1:0-Erfolg in Bilbao. In einer ersten Hälfte auf mäßigem Niveau holt Suarez einen Elfmeter heraus, Messi scheitert aber mit einem schwachen Schuss an Athletic-Goalie Iraizoz (31.). Nach der Pause erhöht Barca den Druck und kommt durch Suarez zum Siegtor. Der Uru hämmert eine Alba-Flanke aus sechs Metern volley in die Maschen (54.). In einer teils ruppigen Partie scheiden Busquets und Dani Alves verletzt aus.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen