Remis bei Sociedad gegen Granada

Aufmacherbild
 

Real Sociedad verpasst es in der 36. La-Liga-Runde, einen Europacup-Startplatz zu fixieren. Zwar führen die Basken vor heimischem Pubklikum gegen die Gäste vom FC Granada durch einen Treffer von Carlos Vela in Minute 78. In der 92. Minute gelingt Jude Odion Ighalo aber noch der Ausgleich zum 1:1-Endstand. Zu diesem Zeitpunkt stehen nur mehr 20 Spieler am Feld, weil Granadas Recio (54.) Gelb-Rot sieht und Sociedads Gonzalez mit Glatt-Rot (56.) vorzeitig zum Duschen geschickt wird.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen