Torres rettet Punkt bei Levante

Aufmacherbild

Überraschendes Ergebnis am 36. La-Liga-Spieltag: Levante holt gegen Atletico Madrid ein 2:2-Remis. Barral (32.) bringt den Außenseiter in Valencia in Führung, Siqueira (35.) gelingt postwendend der Ausgleich. Uche (63.) schießt die Gastgeber, bei denen Andreas Ivanschitz in der 90. Minute eingewechselt wird, erneut in Front. Torres (80.) rettet den "Rojiblancos" einen Punkt. Atletico hat als Dritter vier Punkte Vorsprung auf Valencia, Levante (14.) fünf Zähler auf einen Abstiegsplatz.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen