Keine Tore in Valencia

Aufmacherbild
 

Die aufgrund des Manipulationsverdachts unter strenger Beobachtung stehende Partie Levante gegen Saragossa endet 0:0. Zum Auftakt der 35. Runde in La Liga übernehmen die Gastgeber im Estadi Ciutat de Valencia das Kommando, können ihre Überlegenheit aber nicht in Tore ummünzen. Spätestens nach Rot für Diop (53.) kommen auch die Gäste besser ins Spiel, Tore fallen in dem hart umkämpften Duell aber keine. Der Tabellen-Zwölfte Levante beendet die Partie nach Gelb-Rot für Lopez (92.) zu neunt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen