Sociedad patzt in Almeria

Aufmacherbild
 

Abstiegskandidat Almeria gewinnt zum Abschluss der 29. Runde der La Liga 4:3 gegen den Tabellen-Sechsten Real Sociedad. Dabei gehen die Gäste durch Carlos Vela (21.) und Imanol Agirretxe (58.) sogar zwei Mal in Führung. Oscar Diaz (29.) und Verza (66.) gleichen jeweils aus. Die Führung durch Verza (71.) kann Markel Bergara (85.) noch wettmachen, auf Hicham Khalouas Treffer (91.) hat Sociedad aber keine Antwort mehr parat. Almeria enteilt den Abstiegsplätzen und ist nun 16.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen