Betis gewinnt beim Schlusslicht

Aufmacherbild

Real Betis bejubelt zum Abschluss der 24. "La Liga"-Runde einen 2:0-Auswärtssieg in Saragossa. Mittelfeldspieler Ruben Castro avanciert mit einem Doppelpack zum Matchwinner. Der 30-Jährige trifft in der 41. Minute erstmals, nach dem Seitenwechsel ist er in der 68. erneut erfolgreich. Betis verschafft sich mit diesem Sieg etwas Luft zur Abstiegszone. Sechs Zähler beträgt der Vorsprung des Tabellen-Zwölften. Abgeschlagenes Schlusslicht ist Saragossa mit fünf Punkten Rückstand auf den Vorletzten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen