Erste Saison-Pleite für Atletico

Aufmacherbild
 

Am 10. Spieltag in La Liga setzt es die erste Niederlage für Atletico Madrid. Die "Rojiblancos" unterliegen nach acht Siegen in Folge beim FC Valencia mit 0:2 und verlieren gegenüber Tabellenführer FC Barcelona an Boden. Soldado bringt die Gastgeber in Minute 20 in Front, der eingewechselte Valdez sorgt in der vierten Minute einer turbulenten Nachspielzeit für den Endstand. Für das Team von Diego Simeone endet somit eine Serie von wettbewerbsübergreifend 23 ungeschlagenen Spielen en suite.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen