Bezahlt ManUtd Neymars Klausel?

Aufmacherbild
 

In den letzten Tagen machte das Gerücht um einen möglichen Wechsel von Barcelona-Superstar Neymar zu Manchester United die Runde. Nun stehen erste Zahlen im Raum. Wie das brasilianische Portal "Globo Esporte" berichtet, seien die "Red Devils" bereit, die Ausstiegsklausel in der Höhe von 190 Millionen Euro im Vertrag des 23-jährigen Angreifers zu bezahlen. Der Deal würde sämtliche Transfer-Rekorde der Fußball-Geschichte sprengen. Es soll bereits eine erste Anfrage gegeben haben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen