Rückschlag für La Coruna

Aufmacherbild

Nach zuletzt sieben Partien ohne Niederlage verlässt Deportivo La Coruna am 35. Spieltag den Platz erstmals wieder als Verlierer. Bei Real Valladolid unterliegen die Galicier 0:1, Javi Guerra erzielt in Minute 48 den entscheidenden Treffer. La Coruna verpasst damit den Sprung aus der Abstiegszone und bleibt weiterhin Tabellen-18. Ebenfalls mit einem 1:0-Heimsieg endet die Begegnung zwischen Osasuna und Getafe. Arribas (75.) zeichnet für den einzigen Treffer der Partie verantwortlich.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen