Griezmann rettet Atletico Punkt

Aufmacherbild
 

Atletico Madrid verliert am 31. La-Liga-Spieltag den Anschluss an Real Madrid und den FC Barcelona. Der Meister kommt beim FC Malaga nicht über ein 2:2-Remis hinaus. Griezmann (25.) bringt die Gäste in der ersten Halbzeit in Führung, Torres (38.) sorgt noch vor Seitenwechsel mit einem Eigentor für den Ausgleich. Samu (71.) bringt Malaga in Front, Griezmann (78.) gleicht aus. Atletico hat als Dritter bereits sieben Punkte Rückstand den Zweiten Real Madrid. Malaga bleibt auf Rang sieben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen