Emery bleibt dem FC Sevilla treu

Aufmacherbild
 

Dem FC Sevilla gelingt es, Trainer Unai Emery über die Saison hinaus an den Klub zu binden. Wie die Andalusier bekanntgeben, verlängern sie das Arbeitspapier des 42-Jährigen, das mit 1. Juli ausgelaufen wäre, um zwei Jahre. Emery hat das Traineramt beim FC Sevilla im Jänner 2013 übernommen und den Klub in dieser Saison zum Sieg in der Europa League sowie auf Rang fünf in La Liga geführt. Zuletzt wurde mehrfach berichtet, dass der AC Milan seine Fühler nach ihm ausstreckte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen