Entwarnung bei Angel di Maria

Aufmacherbild
 

Fans von Real Madrid dürfen aufatmen. Die Muskelverletzung von Mittelfeldspieler Angel di Maria ist weniger schlimm als zunächst befürchtet. Laut Informationen der medizinischen Abteilung wird der Argentinier nur knapp zwei Wochen und damit für die Liga-Begegnungen gegen Celta de Vigo und Mallorca ausfallen. Di Maria hatte im Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel gegen Manchester United einen Stich im Oberschenkel gespürt und musste kurz vor der Halbzeit ausgewechselt werden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen