City buhlt um Real-Verteidiger

Aufmacherbild

Machester City bemüht sich um eine Verpflichtung von Real Madrids Pepe. Neo-Coach Manuel Pellegrini soll laut "Daily Mirror" ein großer Befürworter des portugiesischen Innenverteidigers sein. Real-Präsident Florentino Perez möchte den 30-Jährigen aber nicht ziehen lassen: "Pepe steht nicht zum Verkauf und wird in diesem Sommer nicht wechseln - zumindest sehe ich das so." Bei einer Ablöse von rund 23 Millionen Euro, die ManCity bereit wäre zu bezahlen, könnte Real allerdings schwach werden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen