Casillas: "Bin kein Verräter"

Aufmacherbild

Real-Torhüter Iker Casillas setzt sich gegen die zuletzt laut gewordenen Vorwürfe fehlender Loyalität mit klaren Worten zur Wehr. "Nach 13 Jahren beim großartigsten Club der Welt ist es nicht angebracht zu sagen, dass ich ein Verräter bin und gewisse Sachen durchsickern lasse", schreibt der Kapitän der "Königlichen" auf seiner Facebook-Seite. Casillas bestreitet auch, mit Coach Jose Mourinho nicht klarzukommen: "Ich respektiere ihn über alles. Er hat das Team wieder auf Erfolgskurs gebracht."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen