Barca remisiert bei Neymar-Debüt

Aufmacherbild

Über zwei Monate nach Bekanntwerden seines Wechsels zum FC Barcelona absolviert Neymar die ersten Minuten für seinen neuen Klub. Beim 2:2 gegen Lechia Gdansk kommt der Brasilianer in Minute 79 in die Partie, kann selbige aber nicht mehr prägen. Die Katalanen geraten zwei Mal in Rückstand, können aber durch Sergi Roberto und Lionel Messi zwei Mal ausgleichen. Cristian Tello zieht sich eine Muskelverletzung zu. Barcas nächster Test steigt am 2.8. gegen den FC Santos - LAOLA1.tv überträgt LIVE.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen