Barca hat Mata im Visier

Aufmacherbild
 

Der FC Barcelona hat offenbar eine Verpflichtung von Juan Mata ins Visier genommen - das berichtet "Mundo Deportivo". Aufgrund der Transfer-Sperre würde sich das Unterfangen jedoch schwierig gestalten. Dem Bericht zufolge könnten die Katalanen den 26-Jährigen im Sommer kaufen und dann erst im Jänner anmelden. Der Offensiv-Allrounder steht noch bis Sommer 2018 bei Manchester United, wo er zuletzt nur unregelmäßig spielte, unter Vertrag und würde wohl knapp unter 50 Millionen Euro Ablöse kosten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen