Bale-Transfer zu Real bestätigt

Aufmacherbild
 

Die größte Transfer-Saga dieses Sommers hat ihr vorläufiges Ende gefunden. Real Madrid und Tottenham Hotspur bestätigen zeitgleich den Wechsel von Superstar Gareth Bale in die spanische Hauptstadt. Der Waliser unterschreibt einen Vertrag bis 2019 und wird am Montag offiziell präsentiert. Die genaue Ablösesumme ist noch nicht genau beziffert, liegt aber bei rund 100 Millionen Euro. Damit würde der 24-Jährige Cristiano Ronaldo (94 Mio. Euro) als teuersten Fußballer der Welt ablösen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen