Atletico bekommt Wunschspieler

Aufmacherbild

Atletico Madrid gibt die Verpflichtung von Emiliano Insua bekannt. Mit dem Transfer des 24-Jährigen geht sogleich die lange Suche nach einem neuen Linksverteidiger zu Ende. Insua verlässt für die kolportierte Ablösesumme von 3,5 Millionen Euro Sporting Lissabon, für die er in dieser Saison 21 Pflichtspiele bestritt. Für die Europa League ist der argentinische Internationale, der sich von 2007-2010 beim FC Liverpool einen Namen gemacht hat, allerdings nicht mehr spielberechtigt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen