Aufmacherbild

Atletico Madrid festigt Platz 2

Atletico Madrid bleibt der erste Verfolger vom FC Barcelona. Der Hauptstadtklub gewinnt gegen Celta de Vigo 1:0. Das Goldtor erzielt Einwechselspieler Adrian in der 77. Minute. Zum Ende hin, wurde es nochmals spannend, als Abwehrspieler Miranda in der 86. Minute die Gelb-Rote Karte sieht. Doch die "Los Rojiblancos" bringen den Vorsprung über die Zeit. Atletico bleibt dank des Erfolges auf dem zweiten Tabellenrang und liegt sechs Punkte hinter dem Ersten, FC Barcelona.

Mehr zum Thema Zum Seitenanfang»